Gästebuch Massagestudio

Hier haben Sie als BesucherIn Gelegenheit, Ihre Eindrücke zu schildern. 
Wir bitten um Verständnis, dass unser Gästebuch kein Forum sein kann und wir allgemeine Fragen, Anregungen zur Homepage und dergleichen lieber per E-Mail empfangen und beantworten.

Bitte beachten Sie, dass ein Eintrag erst nach einer Überprüfung und Freischaltung im Gästebuch angezeigt wird.

Schreibe einen neuen Eintrag

Neben der Angabe des öffentlich sichtbaren Namens ist es ebenfalls möglich weitere Informationen wie den Ort einzutragen, also etwa Martin E. aus Dresden
Der Inhalt dieses Feldes ist optional. Die Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd><br><p>

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
(Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.)

Kerstin aus Dresden
schrieb am

Lieber Stephan ,

Danke ... die Zeit bei dir war wieder einfach  wundervoll, ein tolles Verwöhnprogramm  :-). Ich habe es diesmal fast noch intensiver empfunden und total genossen!  Warscheinlich auch weil es mir im Vorfeld nicht so gut ging. 

Und, liebes Sinnesart-Team ... das mit der Stammkundin war kein leeres Versprechen  :-). Denn außer dass ich sehr gern zu euch komme, möchte ich auch einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass so etwas tolles wie eure Studios noch lange erhalten bleiben. 

 

Lasst es euch gut gehen. 

Sinnliche Grüße Kerstin  

René aus Kamenz
schrieb am

Liebe, Trixi,

ganz vielen lieben Dank für die wirklich sehr schöne Zeit, die wir gestern miteinander verbringen durften. Es ist einfach ein unbeschreiblicher Genuß von Deinen goldenen Händen behrürt zu werden. Ich hoffe sehr das wir uns bald wiedersehen. Ganz viele liebe Grüße René

Gast aus DD-Umland
schrieb am

Eine kurze Erinnerung an Trixi,

sie ist wohl mit die beste Sinnes-Artistin, die ich je bei euch erleben durfte - einfühlsam, zärtlich und sehr achtsam - einfach eine kleine Lady ...

Danke

Uwe
schrieb am

Liebe Thea,

Du warst meine erste Gastgeberin bei Sinnesart mit einer Fesselmassage und hast alle Aus-

sagen auf Deiner Web-Seite lebendig werden lassen. Ich danke Dir für Deine menschliche

Wärme, die Du bei Deiner Tätigkeit ausgestrahlt hast.. Ich würde es mit "wehrlos gefesselt,

aber liebevoll geborgen" zusammenfassen. Danke für die Zeit mit Dir. Uwe

Andreas
schrieb am

Ich durfte heute eine Massage-Zeit mit Eva verbringen, einer ganz ungewöhnlich sinnlichen und liebevollen Frau........  Liebe Eva, es war wundervoll unter deinen Händen!

Bis bald

Andreas

Rolf
schrieb am

Liebe Tara,

vielen Dank für die schönen 1,5 Stunden gestern. Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

Bis bald ()

Rolf

Peter aus S
schrieb am

Hallo liebe Eva,

ich durfte gestern ein wunderbare Massage erleben. Es war einmalig schön. Ganz entspannt trat ich dann danach meine Heimreise an und im Kopf blieb noch lange die Erinnerung. Vielen dank nochmal dafür, wir sehen uns bestimmt bald wieder.

LG Peter

Peter
schrieb am

Liebe Charlotte,

vielen lieben Dank für die sehr schöne Stunde, die ich mich heute in deine Hände begeben durfte. Deine Berührungen treffen genau den richtigen Punkt zwischen Entspannung und Reiz, wobei besonders letzterer stark aufkommt, wenn du deine Fingerspitzen und Nägel einsetzt - immer gerne mehr davon! Auch die Berührungen auf und unter dem Tuch hindurch sorgen für Hochspannung und ließen die Fantasie fliegen. Mehr möchte ich hier nicht verraten, sonst erröten die Leser  :-)

Vielleicht können wir so eine Stunde gemeinsam ja nochmal wiederholen oder gar sowas wie B2B, falls das in der Zukunft auch noch kommt. Genieße den kommenden Feiertag!

LG Peter

Markus
schrieb am

Liebes Sinnesart-Team,

ich vermisse Minouche unter den Masseurinnen...macht sie eine Pause und ist in kürze wieder zurück?

Liebe Grüße

Markus

Kerstin aus Dresden
schrieb am

Liebes Sinnesart Team ,

Lieber Stephan ,

ich hatte schon lange vor , mich  bei euch mal verwöhnen zu lassen, gestern nun war ich zur Tantramassage bei Stephan. Ich bin sehr froh, diesen Schritt gemacht zu haben, es war eine sehr wundervolle Erfahrung. Ein sehr sympathischer, einfühlsamer Mann hat mich in leider viel  zu kurzen 1,5 Stunden  wirklich verwöhnt, sinnlich und lustvoll, immer achtsam und auf mein Wohlergehen bedacht. Es war meine  erste Massage dieser Art, aber  trotzdem habe ich nicht bereut, gleich beim ersten mal das "volle Programm" , also mit intensiver Intimmassage bekommen zu haben, so intensiv, das ich wirkich Zeit und Raum vergaß. Danke Stephan  ... für die wundervolle Zeit, die ich bei dir verbringen durfte, auch außerhalb der Massage, ich habe mich sehr wohl gefühlt! 

Auch euer Ambiente und Flair ist toll, schön das es euch gibt, ihr seid auch, oder gerade für Frauen ein echter Geheimtip :-) 

Ich bin mir ziemlich sicher, ihr habt mit mir eine neue Stammkundin gewonnen, bzw. natürlich Du Stephan!

Lasst es euch gut gehen ... bis dahin 

GLG  Kerstin

Seiten